Ab heute beginnt der Ausbau des Netzwerkes. Für dieses Vorhaben, haben wir uns neue Server zugelegt, um weiterhin lag-freie Game- und Voiceserver bieten zu können. Im Laufe dieser Vergrößerung des Netzwerkes, entsteht ebenfalls nach und nach die Website „defcon-network.de“ als offizielle Website von Defcon_Network.

Zu den geplanten Gameservern gehören, Deathrun, Trouble in Terrorist Town und Murder. Desweiteren ein Minecraft Server, für zukünftige Youtube-Projekte. Der erwähnte Deathrun Server wird sich nur geringfügig von den Klassiker „Psychobar Deathrun“ unterscheiden und auch weiterhin neben einem CoinShop und den damit unzähligen Spielermodellen, auch wie vor 3 Jahren der Server, über eine Reportfunktion, Chats + Privatchats und vielen weiteren Features verfügen. Desweiteren zeichnet den Server eine vielzahl von spielbaren Karten aus. Der Murder Server wird zum größten Teil nur für Aufnahmezwecke genutzt, der TTT Server jedoch auch für Communityzwecke.

Wenn du helfen willst kannst du dich bei uns über das Kontaktformular gerne melden. Weitere Informationen zu dem Server findest du unter „Projekte -> Server„.