Allgemeine Informationen

Name und Anschrift:
Thorsten Koch
Kleine Hohl 43
56112 Lahnstein
Deutschland

E-Mail-Adresse: [email protected]
Telefon: 0178 5773810
USt-ID-Nr.: DE 335924232

Link zum Impressum / Datenschutz:
https://defcon-network.de/datenschutzerklaerung/

Fragen?

Bei Fragen oder Problemen können Sie über das Kontaktformular oder über [email protected] eine Nachricht senden. Diese wird so schnell wie möglich beantwortet.

Fragen zu https://defconnet.work/  und dessen Untersteiten können Sie gerne über das Kontaktformular oder über [email protected] stellen.

Ausschlüsse von Community Servern, der Comumunity, der Kanal-Kommentarsektion o.ä., werden nur zurückgenommen, wenn es sich um einen Fehler gehandelt hat. Verstöße die nicht nachweislich falsch waren, werden nicht mehr zurückgenommen. Bitte vergleiche die unteren Punkte / Kategorien für spezifischere Antworten. Bans / Ausschlüsse werden nur in sehr schlimmen Fällen ausgesprochen.

Sollten Sie von dem Youtube Kanal „DerSky“ ausgeschlossen worden sein, ist das keine Angelegenheit von https://defconnet.work/ . Bitte wenden Sie sich bei rechtlichen Fragen an die auf der Plattform eingetragenen Kontaktinformationen. Alternativ kann man sich auch an Google wenden, jedoch kann der Besitzer „DerSky“ darüber selber entscheiden, wen er ausschließt und wen nicht. Dies kommt vor wenn man beleidigend gegenüber dem „Creator“ oder der Community ist, falsche Behauptungen aufstellt oder gesetzeswidrige Äußerungen tätigt.

Der / Die Eigentümer(n) der jeweiligen Community  haben das Recht selber darüber zu entscheiden, wer Teil der Community ist oder nicht. Sollte ein User aus speziellen Communities wie bspw. von „Discord“ ausgeschlossen worden sein, so sollten Sie den Grund des Bans mit den ToS von Discord und auch des Community Servers von dem man gebannt wurde durchlesen,. Das (aktuelle) Regelwerk kann nachträglich über [email protected] angefordert werden. Permanente Auschlüsse werden selten ausgesprochen und werden nicht zurückgenommen, außer es ist dem Besitzer der Community ein Fehler unterlaufen. Nutzer die illegale Beiträge, Beleidigunge, Lügen oder Beiträge die geegen die ToS der jeweiligen Plattform oder gegen das Regelwerk der jeweiligen Community gepostet haben, werden nicht mehr entsperrt.

Scroll to Top