Seit einiger Zeit wird an der neuen Alpha Version 0.0.7.7 gearbeitet. Diesmal handel es sich nicht um einen kleinen „Fix“, sondern um große vorallem visuelle Veränderungen. Es wurde damit angefangen, dass Animationssystem zu verbessern, neue Waffen einzubauen, dass Waffensystem auf Projektilwaffen umzubauen und die Landschaft weiter auszubauen. Der Punkt „Landschaft“ steht in diesem Alpha Update im Fokus.

Wie schon in etlichen Streams angekündigt, wird diese Version das bisherige 1 km x 1 km Terrain auf 3,5 km x 3, 5 km erweitern. Das bedeutet für den Spieler einen größeren Patch, mehr Leistung die das Spiel benötigt und eine größere bzw. detaillreichere Spielwelt. Schon vorher hätte man theoretisch auf dem ganzen Terrain rumlaufen können, jedoch ohne 3D Objekte jeglicher Art. In dem kommenden Patch wird es neue Gebiete geben. So wurde die Küstenlinie erweitert, mit Felsen, Klippen, Strand, Steinen und Büschen verziert, der Wald wurde mit Wanderwegen, alten Hütten und einer Grillhütte ausgebaut, die Gleisen führen zu einem alten verlassenen Signalhaus und ein Bach kämpft sich langsam durch die Landschaft durch, bahnt sich seinen Weg unter der kleinen Eisenbahnbrücke hindurch und an vielen verlassenen Orten hängt Grafitti und Dreck – wie im echten Leben.

Der im Stream zu sehende Fernmeldeturm wird jedoch umgezogen, da auf den davor befindlichen und an der Autobahn angrenzenden Feldern, ebenfalls wie im echten Leben, Windkraftanlagen die Aussicht verschandeln. Jedoch sorgen die 3 Analagen dafür, dass die Umgebung noch realistischer aussieht. Natürlich sind auch diese animiert und mit Warnleuchten für Flugzeuge ausgestattet – ähnlich wie der Fernmeldeturm.

Die Rastätte und die Tankstelle sind nahezu fertig. In der Raststätte fehlen noch die Bilder vom Essen, Tische und Stühle. Die Küche ist soweit fertig. Ich persöhnlich denke, dass dieses Update eines der größten Updates die es bisher gab werden wird, dass sich nur um den Open-World Multiplayer Modus dreht.

Battle of Decay – Polizei SUV an der Autobahn-Tankstelle (4K)

Das Update wird auf circa 2-3 GB geschätzt. Vielleicht wird ebenfalls der (zivile) Singleplayer erweitert und geupdated, aber in der Richtung ist bisher noch nichts passiert. Eines ist schon im Stream rausgekommen, die Spieler benötigen eine Grafikkarte mit mindestens 2 GB Speicher. Grafische Updates, im Sinne von der LUT (also grafischen-) -Bearbeitung wird es in diesem Update nicht geben. Durch die Kombination von World Compositions, LOD’s, Cull Distance Volumes und Foilage Culling in der Unreal Engine 4, ist die Perfomance in den sehr detaillierten Gebieten wie bspw. im Wald und am Hafen um fast 13-15 FPS gestiegen.

Weitere Updates wird es wie immer hier zusammengefasst geben oder auf Youtube wie auch auf Discord. Bis zum nächsten Mal!